• Erstwähler zur Wahl 16.04.2018

    Die Wahlbeteiligung bei der Bürgermeisterwahl im November 2017 war mit 30,2 % außerordentlich gering. Um das bei der Kommunalwahl am 06. Mai 2018 zu ändern, haben wir das Projekt „Erstwähler zur Wahl“ gestartet. Mit diesem Projekt sprechen wir 201 Schüler unserer fünf Partnerschulen an. Das sind Schüler der Emanuel-Geibel-Schule, Schule Tremser Teich, Julius-Leber-Schule, Schule an der Wakenitz und der GGS St. Jürgen. Der bekannte Lübecker Historiker Christian Rathmer besucht zwischen dem 16. und 27. April 2018 jede Schule und informiert die Erstwähler in zwei Unterrichtseinheiten über die Kommunalwahl und ihr Recht, an der Wahl teilzunehmen. Am Freitag, d. 4. Mai 2018 - zwei Tage vor der Wahl - versammeln sich die Schüler im Bürgerschaftssaal im Rathaus. Die Stadtpräsidentin, Frau Gabriele Schopenhauer, wird die Erstwähler über die umfangreichen und wichtigen Aufgaben der Bürgerschaft aufklären und sie motivieren, zur Wahl zu gehen. Direkt im Anschluss daran haben die Schüler die Gelegenheit, in der Großen Börse ihre Stimme abzugeben.

Das Projekt "Jugend ins Museum" wurde ausgezeichnet als

Jugend ins Museum wurde ausgezeichnet als Bildungsidee