Aktuelles

10 Jahre Jugend ins Museum

Ein besonderes Ereignis steht bevor: Am Samstag, den 14. September 2019 feiern wir mit vielen Gästen das 10-jährige Jubiläum unseres Projektes "Jugend ins Museum". Im September 2009 brachte die Michael-Haukohl-Stiftung in Kooperation mit der Kulturstiftung Hansestadt Lübeck das Projekt auf den Weg. Das Ziel war, möglichst viele Kinder und Jugendliche in die Lübecker Museen zu bringen. Heute können wir feststellen, dass durch unsere Initiative 48.500 Kinder und Jugendliche die Museen besucht haben. Aktuell gehen jedes Jahr deutlich mehr als 5.000 Schüler in die LÜBECKER MUSEEN, das Europäische Hansemuseum und das Willy-Brandt-Haus. Das sind 25% aller Lübecker Schüler oder anders ausgedrückt: jeder Lübecker Schüler besucht mindestens zwei Mal in seinem Schulleben ein Lübecker Museum. Ein Ergebnis, das uns anspornt, das Projekt "Jugend ins Museum" zu optimieren und erfolgreich fortzusetzen.